Informationen zu Beerdigungen und Trauerfeiern


Informationen zu Beerdigungen und Trauerfeiern
 
Aufgrund der aktuellen Corona-Situation gelten bei Beerdigungen und Trauerfeiern auf dem Friedhof in Hardt künftig folgende Regelungen:
 
-       Es dürfen nur noch max. 50 Personen teilnehmen;
-          Es besteht eine Maskenpflicht;
-          Erstellung einer Kontaktliste aller Anwesenden durch die Angehörigen;
-          Weitere Regelungen können dem Hygienekonzept entnommen werden.
 
Die Liste mit der Kontaktdatenerfassung können Sie per E-Mail an marion.rapp@hardt-online.de senden oder in den Briefkasten des Rathauses einwerfen.
 
Gemeindeverwaltung