Vollsperrung zwischen Hardt und Sulgen


Vollsperrung zwischen Hardt und Sulgen

Die Stadt Schramberg hat uns mitgeteilt, dass die K 5531 zwischen Hardt und Sulgen ab 19. April 2021 noch einmal für ca. 2 Wochen gesperrt werden muss.

Um Restarbeiten beim Wohngebiet „Schoren Süd“ durchführen zu können, ist diese Vollsperrung erforderlich. Außerdem soll dann in diesem Zeitraum auch eine Querung für einen Kanal im Gebiet Hutneck hergestellt werden.

Der Verkehr wird über Mariazell und Schönbronn umgeleitet.

Gemeindeverwaltung